Puder Make-Up

Anzahl der Produkte: 63

Dieses Kosmetikprodukt wird zum Fixieren und Vervollständigen des Make-ups verwendet. Der Puder absorbiert überschüssigen Talg, glättet optisch die Haut und verlängert die Haltbarkeit des Make-ups. Wirf einen Blick auf unser Angebot!

Anzahl der Produkte: 30/63

Puder

Sie tragen Make-up auf und möchten, dass es den ganzen Tag und/oder die ganze Nacht auf Ihrem Gesicht bleibt? Sie waschen und tonisieren Ihre Haut, verwenden eine Grundierung, tragen Ihre beste Foundation auf und... nichts? Denken Sie an Gesichtspuder!

Dies ist ein Produkt, das Ihr Make-up fixiert. Es enthält auch wertvolle Inhaltsstoffe, die zum Beispiel helfen, Unreinheiten zu kaschieren oder überschüssigen Talg zu absorbieren. Sie sorgen dafür, dass Sie stundenlang perfekt aussehen. Wir bieten Gesichtspuder in kompakten Packungen an, die in die meisten Frauenhandtaschen passen. So haben Sie Ihr Lieblingsprodukt immer dabei und können Ihr Make-up im Laufe des Tages auffrischen - schnell und diskret!


Weitere Informationen

Gesichtspuder - welche Arten gibt es?

Gesichtspuder lassen sich in mehrere Kategorien einteilen. Hinsichtlich der Formulierung wird zwischen losen und gepressten Produkten unterschieden. In Bezug auf die Eigenschaften gibt es mattierende und aufhellende Kosmetika. Sie unterscheiden sich in ihrem Zweck und in der Art der Anwendung.

Lose Puder

Lose Puder werden am häufigsten von professionellen Make-up-Künstlern verwendet, um ihr Make-up zu vollenden. Sie sind sehr leicht, sodass sie sich wie eine Wolke auf das Gesicht legen und es sanft umhüllen. Sie eignen sich daher gut für alle, die den "Clean-Girl"-Trend lieben und einen reinen, makellosen Teint erzielen wollen. Ein weiterer Vorteil von losem Puder ist, dass man die Menge vor dem Auftragen auf das Gesicht leicht abmessen und ohne große Mühe gleichmäßig auf der Haut verteilen kann. So lässt sich ein Maskeneffekt leicht vermeiden.

Gepresste Puder

Gepresste/gepuderte Puder sind sehr beliebt. Kein Wunder. Sie lassen sich leicht auftragen - Sie müssen nur die Oberfläche des Produkts mit einem Pinsel oder Schwamm leicht abwischen und es dann auf Ihrem Gesicht verteilen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Außerdem sind Puder zum Fixieren in der Regel in Verpackungen mit Spiegel erhältlich. So können Sie Ihr Make-up überall und jederzeit auffrischen.

Ein weiterer Vorteil dieser Art von Produkten ist ihre relativ hohe Deckkraft. Wenn Sie also Augenringe, Unvollkommenheiten oder Pigmentflecken kaschieren möchten, sind diese Kosmetika genau das Richtige für Sie.

Mattierende Puder

Mattierende Puder sind vor allem für Menschen mit Mischhaut, fettiger und zu Fett neigender Haut geeignet. Diese Kosmetika enthalten Inhaltsstoffe, die helfen, überschüssigen Talg oder Schweiß zu absorbieren und den Effekt einer perfekt mattierten, frischen Haut zu erzielen.

Wichtig ist auch, dass diese Puder pigmentiert sein können und zum Beispiel helfen, Unreinheiten zu kaschieren. Daher sind sie unter anderem für Menschen mit Akne eine gute Wahl. Es gibt auch transparente Puder, die auf dem Gesicht nicht sichtbar sind. Sie eignen sich gut, wenn Ihre Haut eine schöne Farbe hat, aber auch dazu neigt, nach ein paar Stunden zu "glühen".

Aufhellende Puder

Möchten Sie, dass Ihr Teint in der Sonne sanft schimmert, als wäre er mit Gold überzogen? Dann sind Illuminationspuder das richtige Produkt für Sie. Sie enthalten Partikel, die das Licht reflektieren und Ihrem Teint einen subtilen Schimmer verleihen. Illuminierende Puder eignen sich für trockene, normale und Mischhaut. Denken Sie daran: Puder ist ein Muss in jeder Schminktasche! Wählen Sie die richtige Variante und genießen Sie ein lang anhaltendes und perfektes Make-up.

pixel