Pflanzenkosmetik

Anzahl der Produkte: 1610

Wir können viele verschiedene Rohstoffe aus Pflanzen entnehmen, und einer davon sind Pflanzenextrakte. Pflanzenextrakte sind Auszüge aus verschiedenen Pflanzenteilen, wie Wurzeln, Rinde, Blüten, Früchten, Stängeln oder Blättern. Sie enthalten sehr wertvolle Substanzen für unsere Haut: Flavonoide, Saponine, Gerbstoffe, Schleimstoffe, ätherische Öle, Vitamine und andere Nährstoffe. Extrakte können in flüssiger oder pulverförmiger Form vorliegen. Aufgrund ihres breiten Wirkungsspektrums können sie unterschiedliche Eigenschaften aufweisen und je nach den Bedürfnissen unserer Haut auf verschiedenen Ebenen wirken. Pflanzenextrakte können u. a. antibakterielle, feuchtigkeitsspendende, antioxidative, glättende, beruhigende, nährende, entzündungshemmende und aufhellende Wirkungen haben. Zu den Extrakten, die bei fettiger Haut, Mischhaut und unreiner Haut hilfreich sind, gehören Lavendel, Winterlinde, Birke und Hamamelis. Bei vaskulärer Haut lohnt es sich, auf den Gehalt an Kamillenextrakt oder Weinblättern in der Kosmetik zu achten. Für trockene und reife Haut sind Rosenextrakt, Acerola-Extrakt oder Ginkgo-Biloba-Blätterextrakt ideal.

Anzahl der Produkte: 30/1610